Samstag, 7. Oktober 2017

12tel Blick, September 2017

Wieder ist ein Monat um und mir geht kurz vor dem Ende des Projekts die Puste aus! Ich habe mir vorgenommen diese Challenge zu Ende zu führen deshalb gibt es meinen Blick trotz Verspätung.

Große Veränderungen gibt es bei meinem Blick nicht, es sind immer kleine Farbnuancen die sich verändern. Die Herbstfarben kommen langsam durch.

September 2017









Spätherbst

Schon mischt sich Rot in der Blätter Grün,
Reseden und Astern sind im Verblühn,
Die Trauben geschnitten, der Hafer gemäht,
Der Herbst ist da, das Jahr wird spät.
Und doch (ob Herbst auch) die Sonne glüht, -
Weg drum mit der Schwermut aus deinem Gemüt!
Banne die Sorge, genieße, was frommt,
Eh' Stille, Schnee und Winter kommt.

- Theodor Fontane -


12tel Blick ist eine Idee von Tabea Heinicker.


Mittwoch, 6. September 2017

12tel Blick, August 2017





Ich bin ganz schön spät dran mit meinem Blick, aber wir haben gerade einen neuen PC bekommen und ich komme damit noch nicht so gut klar. Aber ich denke, dass es sich in den nächsten Tagen ändern wird.

Kommen wir zu meinem Blick im August. Der Park ist wie immer wieder sehr gut besucht, viele ältere Menschen gehen hier spazieren oder führen ihre Hunde aus. Auch wird dieser Park gerne als Abkürzung genommen, deshalb sieht man hier auch viele kleine Kinder mit ihren Müttern die zur Kita oder zur Schule eilen.

Irgendwie habe ich das Gefühl, das mein Baum und die Umgebung sich nicht so viel verändert haben. Die Farben drum herum ist auch gleich geblieben. Als ich gerade fotografieren wollte, kam die Sonne raus, deshalb sieht das Foto auch so klar aus. Vielleicht ändert sich einiges im September. Bin mal gespannt.....

August 2017


Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017


Und hier kommt mein Gedicht für August von Theodor Storm :



Inserat

Die verehrlichen Jungen, welche heuer
Meine Äpfel und Birnen zu stehlen gedenken,
Ersuche ich höflichst, bei diesem Vergnügen
Womöglich insoweit sich zu beschränken,
Dass sie daneben auf den Beeten
Mir die Wurzeln und Erbsen nicht zertreten.



12tel Blick ist eine Idee von Tabea Heinicker.