Mittwoch, 23. Oktober 2013

Türkische Küche : Zentralanatolische Hühnersuppe


Wir sind alle krank :( husten, schnupfen und alles was noch dazu gehört. Bei Erkältung koche ich immer Hühnersuppe, weil es einfach gut tut. Ich zeige euch mal eine türkische Version, die sehr bekömmlich und aufgrund ihrer bäuerlichen Herkunft auch sehr nahrhaft ist.

Diese Suppe stammt aus der Region Zentralanatoliens. Die wichtigsten Zutaten sind Geflügelfleisch, Bulgur und Jogurt, welches typisch türkische Aromen sind.
 


Ihr braucht für  4 Personen :

200g    Hähnchenbrustfilets oder Putenfleisch
100g    Bulgur (grobe Weizengrütze , gibt es im türk. Laden)
1          Zwiebel
1          Möhre
1          Zucchini
2 l        Geflügelfond
2 EL    Butter
1 TL     Paprikaflocken
Salz und Pfeffer

Sauce :

1          Eigelb
1          EL Mehl
2          EL Joghurt


      
Zubereitung :

  

 

Dann die Zwiebeln zum Fleisch dazu geben und unterrühren, dann die Zucchini und Möhrenwürfel zugeben und ein paar Minuten andünsten.


Bulgur und Paprikaflocken untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Geflügelfond erhitzen und in die Gemüse Mischung gießen und ca. 8-10 Minuten köcheln lassen. (Vielleicht auch länger, kann variieren je nach Herd und Topf Art).
  


Für die Sauce Eigelb, Mehl, Joghurt und 100 ml Wasser mit einem Schneebesen glatt rühren, durch ein Sieb filtern und in die Suppe rühren.
   
Abschmecken. Fertig!




**Guten Appetit  *****  Afiyet olsun**
 
...und wenn ihr auch krank seid, Gute Besserung!







Kommentare:

  1. Ich LIEBE ja Suppen, allgemein. Und diese Suppe könnte ich auch immer essen, nicht nur bei Krankheit. Schöne Bilder...sieht so lecker aus!

    Wünsche gute Besserung , gecmis olsun!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Suppen esse ich auch gerne, bin es von meinem Elternhaus gewohnt. Meine Mutter hat bei Krankheit auch immer Suppe oder ıhlamur tee gekocht.

      Löschen
  2. Oje, jetzt ließt man überall, daß die Menschen krank werden. Ich wünsche euch gute Besserung! Diese köstliche Suppe tut bestimmt gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ja die Erkältungswelle ist im Anmarsch...bei mir ist es der Husten der nicht weg gehen will :-(

      Löschen
  3. Gute Besserung euch allen! Bei Mama und Papa gibt es zur jeder Mittags- und Abendsmalzeit, da Papa meint "Ohne Suppe zu essen, merke ich nicht das ich satt bin." İch liebe Suppen in jeder Sorte...
    Passt auf euch auf!

    AntwortenLöschen
  4. Danke liebe Dilek für deine Genesungswünsche. Mein Opa hat immer gesagt : çorba migdenin kalayı

    AntwortenLöschen