Montag, 30. Juni 2014

Collage im Juni




Nun haben wir die Mitte des Jahres überschritten und der Monat Juni neigt sich seinem Ende zu.

Juni war ein sehr schöner und erfüllter Monat. Gleich am Anfang des Monats habe ich meinen Geburtstag gefeiert und da das Wetter so schön war, haben wir im Garten den von meiner Nichte zubereitete Torte gegessen. 

Ich war zu tiefst gerührt, als meine Nichte mich anrief und sagte, ich solle nichts vorbereiten, sie würde eine Torte für mich backen. Ich war den Tränen nahe, weil seit Jahren, fast schon so lange ich denken kann, backe ich meinen Geburtstagstorte selber. Nur ganz früher, als ich noch ein Kind war, übernahm meine Mutter diese Aufgabe.

Auch der kleine Sohn hat gefeiert, und zwar hatte er seinen ersten Sommerfest im Kindergarten. Natürlich musste Mama den leckeren Schokokuchen backen, der bei den Kindern immer sehr gut ankommt. 

Dann hatten wir Besuch aus München. Meine Freundin aus Kindheitstagen kam mit Mann und Kindern und unsere kleinen Mäuse haben sich super verstanden. 

Wir vier Mädels von damals waren wieder komplett, und mussten dies feiern. Unser Mädchenabend war so lustig, wir haben Tränen gelacht. Vielleicht schaffen wir es uns jedes Jahr einmal zu treffen, weil nur telefonieren oder what's app reicht nicht aus.

Unser Garten grünt so grün und auch unser Spaziergang durch die Speicherstadt gehört mit in die Collage.

Dann folgten die Ergebnisse der Abiturprüfung von meinem älteren Sohn. Auch das war eine riesengroße Freude in unserem Hause. Der Druck war weg, und wir konnten endlich aufatmen. (Näheres zum Abiball werde ich in den nächsten Tagen posten).

Und mit dieser Collage verlinke ich mich wieder bei der Birgitt, die wie jeden Monat Collagen auf ihrer Homepage Erfreulichkeiten sammelt.

Eine schöne Woche wünsche ich euch



Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich, liebe Papatya!
    Was für eine schöne Überraschung von Deiner Nichte, mit der Torte, wie lieb.
    Einen schönen Juni hast Du da erlebt, hoffe , die nächsten Monate werden noch viiiiieeel besser!:)

    LG
    Ayse

    AntwortenLöschen
  2. Hallo canım, vielen Dank für die Glückwünsche. Ja, meine Nichte ist echt ein Schatz, sie versucht mir immer zu helfen wo sie nur kann. Sie ist auch J. Liebling, wenn sie da ist, sind wir nur noch Luft für ihn. Na mal sehen wie die nächsten Monate werden. Selamlar

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein schöner Einblick in Dein Leben. Nach so einem gelungenen Monat wünsche ich Dir einen ebenso freudigen Juli.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wollen wir es hoffen, das der Juli Wettertechnisch besser wird.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. ...das war ja wirklich ein voller Monat, liebe Papatya,
    mit so schönen Momenten und Begegnungen...eine lebensfrohe Collage,

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sommermonate sind bei uns voll mit Geburts und anderen Feiertagen. Ab September wird es wieder ruhiger bei uns :-D
      Liebe Grüße

      Löschen