Donnerstag, 31. Juli 2014

Collage im Juli



Jeden Monat, wenn ich meine Collage für den jeweiligen Monat zusammen stelle, merke ich wie schnell der Monat wieder um ist. So auch im Juli.

Der Monat Juli war für mich der Ramadan Monat. Seit einpaar Jahren fällt der Ramadan auf den Hochsommer, und es verlangt von den Fastenden einiges an disziplin ab, weil die Tage im Sommer so lang sind, und man von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nichts essen und trinken darf. Doch auch das ging im Nu vorüber und wir feierten 3 Tage lang  den *Ramadanfest* auch *Zuckerfest* genannt.

Zum fastenbrechen haben wir uns auf die kalten Getränke gefreut, und weil es so viele Kirschen gab, und die Jungs es sehr mögen,  habe ich oft Kirschkompott selber gemacht. 

Bis auf den monatlichen Blick in den Garten, verlief dieser Monat sehr ruhig und ohne viele Blogbeiträge. Das liegt aber auch an dem schönen Wetter. Wir haben seit Wochen tropische Temperaturen - auch wenn es zwischen durch auch mal regnet, die Sonne kommt ganz schnell wieder hervor. Die schönen Sommertage verbringen wir meistens im Garten, wo der kleine Sohn sich richtig austobt und hinterher total müde ins Bett fällt.

So, jetzt verlinke ich mich bei Birgitt von Erfreulichkeiten, wo jeden Monat sehr schöne und interessante Collagen gesammelt werden. Schaut mal rein. Bis bald...



Kommentare:

  1. Deine Limonade sieht köstlich aus, bekomme gleich durst darauf. Deine Clematis ist prächtig gewachsen. Wünschte, meine wäre nicht so winzig. Rundum, deine Collage gefällt mir gut.
    Von dem Zuckerfest habe ich auch gehört. Wann ist nächstes Jahr Ramadan?

    Liebe Grüße von Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Paula, dass dir meine Collage gefällt. 2015 beginnt der Ramadan am 17. Juni, also wieder im Sommer.
      Liebe Grüße Papatya

      Löschen
  2. Ja, das macht man sich gar nicht klar, was es bedeutet, im Hochsommer zu fasten... Die Limonade finde ich auch sehr verlockend. Habe in Wien sehr viel Himbeersoda getrunken und mir zu Hause welches mit Cassis/ schwarzen Johannisbeeren gemacht...
    Ich wünsche dir einen erholsamen august!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Eintrag hier bei mir, liebe Astrid. Ich mag alles was selbst gemacht ist, und mit Johannisbeeren könnte ich es auch mal probieren. August wird seeeeehrrr erholsam, weil wir bald in Urlaub fahren werden.
      Liebe Grüße sendet dir
      Papatya

      Löschen
  3. ...da ist es wieder, liebe Papatya,
    das leckere Kirschkompott...heute ist es nach einigen kühleren Regentage wieder warm genug dafür...
    tatsächlich einen ganzen langen Sommertag nichts trinken? das ist unvorstellbar für mich, ich trinke täglich viel...deine Clematisblüten sind sehr schön...
    danke, dass du bei den Monatscollgen und beim Erinnern wieder dabei bist,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebe Birgitt,
      deine Monatscollage macht mir wirklich viel Spaß und ich bin jedes mal sehr gerne mit dabei. Den Monat Revue passieren lassen, und in Bildern festhalten hat schon was.
      Liebe Grüße Papatya

      Löschen