Montag, 15. August 2016

RöMö wir kommen.....

Freunde von uns campen auf der Insel Römö und was liegt da näher, als mal übers Wochenende sie zu besuchen....


Obwohl wir nicht so weit von Dänemark entfernt wohnen, war ich nur einmal (vor fast 30 Jahren!!!) in Kopenhagen und mein Mann war noch nie dort.

Also beschlossen wir dies zu ändern und packten unsere Taschen mit einpaar Klamotten, Proviant und viel Lust dem regnerischen Wetter zu trotzen. Hier im Norden kam der Sommer irgendwie nie richtig in Schwung. Aber auch egal, wir wollten eine schöne Zeit haben....

Die Fahrt dauerte insgesamt 4 Stunden, und das auch nur, weil an der dänischen Grenze kontolliert wurde und dadurch ein Stau entstand. Auf dem Rückweg haben wir nur 3 Stunden bis nach Hause gebraucht.

Die Insel Römö hat mich total verzaubert...es war so schön....der Strand, ein Traum!!!





 
Solche breiten und langen Strände kenne ich nicht. Ich bin durch die türkischen Küsten an kieselige, enge Strände gewöhnt.

Der kleine Sohn konnte nicht schnell genug an den Strand kommen. Er hat zuerst Muscheln gesammelt und sie dann verbuddelt :)


Ich habe meine Grüße an meine Elira geschickt.


Das Wetter war uns sehr bekannt aus Hamburg, mal Sonne mal Regen! Aber am Strand haben wir echt Glück gehabt, die Sonne schien die ganze Zeit, bis wir zu den Wohnwagen unserer Freunde zurück gingen.
 


Wir haben noch gemeinsam gegrillt und gegessen, unsere drei Jungs haben prima miteinander gespielt...






...und nach dem *Verdauungskaffee* fuhren wir wieder zurück. Es war spät, das Kind schlief sofort ein, es gab keine Staus, keine Kontrollen an der Grenze, sodass wir Ratzfatz wieder zu Hause waren. Dänemark hat uns so gut gefallen, dass wir beschlossen haben öfters übers Wochenende hin zu fahren.

Hej hej... 







1 Kommentar:

  1. Was für ein Sandstrand...wow, der schaut klasse aus.
    Da hätte ich auch geschrieben und gesammelt und einfach nur aufs Wasser geschaut.
    So ein Ausflug tut der Seele gut und es war bestimmt ein schöner Tag für Euch.
    Dir nun einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen